Dank für Frau Baumann  


Das gesamte Team, sowie alle Schüler und Schülerinnen unserer Schule, richteten eine kleine Feier zu Ehren unserer Schulleiterin, Frau Baumann, aus.
Nach 10 Jahren Schulleitungsdienst verabschiedeten wir Frau Baumann, feierlich, festlich und auch mit lustigen Beiträgen, zum wohlverdienten Ruhestand.
Unter “Corona-Bedingungen” organisierten wir eine Überraschungsfeier in der Turnhalle des Beruflichen Schulzentrums. Wir probten unsere Lieder im Freien und festigten so die Liedtexte. Unsere Schülerband übte die Musikstücke und hatte sichtlich viel Freude am musizieren. Frau Pöhler, Herr Heinrichs und Frau Boxhammer begleiteten uns mit Livemusik und für die richtige Beschallung sorgte Frau Sieg gemeinsam mit Herrn Kant. Für das leibliche Wohl, dekorierte Frau Renner ein ganz individuelles Buffet. Vielen Dank natürlich auch an alle anderen Helfer, Ideengeber und “Macher” für die Unterstützung. Bryan überraschte alle Besucher/innen mit seinem selbst gestalteten “Rap”. Sein Text drückte die Gedanken und Gefühle der ganzen Schulgemeinschaft sehr treffend aus.

SO LANGE,

SO LANGE SCHON FÜR ANDERE DA.

PROBLEME, SORGEN, NÖTE.

IMMER KINDERTRÄNEN TROCKNEN.

ALLES IM BLICK,

ALLES IM BLICK.

KEINER WIRD VERGESSEN,

KEINER WIRD VERGESSEN.

FREUDE, LEID OFT ENG BEISAMMEN

KREIDE, LEIM UND TÖPFE,

STIFTE, BESEN, STÜHLE.

ALLES BRAUCHT EIN SCHÜLER.

DOCH WAS SIE IMMER FÜR UNS HATTEN,

WAHRE LIEBE UND VERSTÄNDNIS,

WAHRE LIEBE UND VERSTÄNDNIS.

Im Hintergrund liefen Bilddokumente aus 10 Jahren engagiertem Einsatz für Schüler und Schülerinnen, Eltern, Pädagogen, Fahrdiensten, Hausmeistern, Therapeuten und Pflegekräften, Essenversorgungs- und Reinigungsfirmen, für den Förderverein und für herrliche Schulfeste…eben alles, was unsere Brückenbergschule ausmacht.
Zum Schluss ließen wir unsere Wünsche für Frau Baumann, mit viele bunten Luftballons in den Himmel fliegen.
Wir sagen Danke an unsere Schulleiterin Frau Baumann
A. Sandmann